VSE NET macht digitale Transformation zum Kinderspiel.

Mit virtuellen Servern für alle.

Ob und wie gut die digitale Transformation gelingt, ist auch eine Frage der IT-Infrastruktur. Genau darum bietet die VSE NET insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen hoch verfügbare Digitalisierungs-Lösungen, wie die virtuellen Server Produkte. Denn das neue Angebot innerhalb des „Infrastructure as a Service“-Portfolios der VSE NET ermöglicht es Unternehmen aller Größen, die Herausforderungen der Digitalisierung spielend zu meistern.

Dank der neuen hoch performanten virtuellen Server-Produkte profitieren nun auch kleinere und mittelständische Unternehmen optimal von der leistungsstarken Technik. Neben einem hochverfügbaren Housing-Portfolio liefert VSE NET Betrieben somit ab sofort eine weitere Grundlage, um mit der digitalen Transformation Schritt halten zu können. Und dabei überzeugen die neuen sicheren virtuellen Server auch durch zahlreiche weitere Vorteile:

  • Volle Integration der virtuellen Server in die hochverfügbare Energie-, Klima-, Brandschutz- und Sicherheitsinfrastruktur des VSE NET Rechenzentrum SAAR1.
  • Robuste, fehlertolerante und skalierbare Server-Infrastruktur,
  • Backup-Sicherung der kompletten virtuellen Maschine, Betriebssystem, Applikationen, …
  • Mehrfach redundante 10 Gbit/s Anbindung der Server-Plattform,
  • Flexibler Zugang zu Telekommunikationsnetzen und Telekommunikationsdiensten der VSE NET und Anbindung aus dem RZ in die gesamte IT-Welt und
  • Nachhaltige Energieversorgung aus 100% erneuerbaren Energiequellen

Erfahren Sie jetzt mehr über die performanten virtuelle Server Produkte der VSE NET für Unternehmen aller Größen. Bernd Trampert informiert Sie gerne unverbindlich. Vereinbaren Sie einfach per E-Mail an bernd.trampert@vsenet.de Ihren Termin mit ihm.