Ihre IT hat es verdient: Den Platz im VSE NET Rechenzentrum SAAR 1

Eine eigene IT verursacht Kosten. In der Anschaffung und im Betrieb. Oberste Priorität hat daher die Senkung des Gesamtenergieverbrauchs, um eine möglichst geringe Power Usage Effectiviness (PUE) zu erzielen. Eine ideale PUE nahe 1 erfordert jedoch hohe Investitionen in modernste Technik zur Kühlung, Stromversorgung und in die sonstige Infrastruktur eines Rechenzentrums.

 

 

Für viele Unternehmen ist dies nicht darstellbar. Der typische Effektivitätswert von IT-Infrastrukturen in suboptimalen Umgebungen liegt daher zwischen 3 und 5. Entsprechend hohe Energiekosten sind die Folge. Es sei denn, Sie entscheiden sich dafür, Ihre IT in das Rechenzentrum SAAR1 auszulagern.

Dank modernster Technologie für eine optimierte Energieeffektivität erreicht unser Rechenzentrum einen PUE von < 1,5. Das rechnet sich für Sie, denn: Die durch die Auslagerung Ihrer IT zu uns realisierten Einsparungen bei Ihren Energiekosten sind in der Regel deutlich höher, als Ihre Ausgaben in die Miete im Rechenzentrum SAAR1. Und dies natürlich bei allen Vorteilen, die Ihnen das Rechenzentrum SAAR1 bietet, wie etwa bestmögliche Sicherheit und höchste Verfügbarkeit.

Klingt interessant? Dann informieren Sie sich unter https://vsenet.de/geschaftskunden-2/rechenzentrum/ ausführlich über unser Rechenzentrum SAAR1. Oder vereinbaren Sie per E-Mail an bernd.trampert@vsenet.de einfach einen Termin zu Ihrer unverbindlichen Beratung mit uns