Attacke! Abgewehrt.

VSE NET bietet optimalen Schutz für Ihre Telefonanlage

Moderne IP-Telekommunikationsnetze sind wirtschaftlich und leistungsfähig. Sie bieten Angreifern aber auch Sicherheitslücken, die immer öfter für Telefonie-Betrug genutzt werden. Häufig wird das erst erkannt, wenn der Schaden bereits entstanden ist und Kunden auf ihren Rechnungen teure Verbindungen finden. Die anschließenden Versuche, die Täter zu ermitteln und die erbeuteten Rechnungsbeträge zurück zu erhalten, sind in der Regel erfolglos.

Um Telefon-Betrug zu erschweren, setzen viele Unternehmen daher auf selbst erstellte Fraud-Lösungen. Meist erkennen diese den Missbrauch erst nach dem Schadensfall und setzen die Zielrufnummer erst dann auf eine Sperrliste. Angreifer verwenden daraufhin einfach andere Rufnummern, um die eingerichteten Sperren und Schutzmechanismen für bestimmte Rufnummerngassen zu umgehen. Viele Geschäftskunden stellt dieses Vorgehen zudem vor besondere Herausforderungen, da Sperrungen ganzer Rufnummerngassen oder ganzer Länder den normalen Geschäftsbetrieb behindern können.

Der Fraud Mechanismus von VSE NET erkennt Angriffsversuche dagegen in Echtzeit. Dazu identifiziert er Anomalien im Anrufverhalten, wie etwa eine Vielzahl von Anrufen in kurzer Zeit in einen bestimmten Rufnummernbereich und die Dauer dieser Gespräche. Daraufhin blockiert der innovative Schutz die als problematisch erkannten Rufnummernbereiche automatisch und verhindert den weiteren Telefonverkehr. Kunden profitieren so von einer proaktiven Lösung, die Betrug erkennt und unterbindet, bevor ein größerer Schaden entsteht. Zudem vermeidet das lernfähige Fraud-Management-System Fehlalarme und unnötige Sperren. Auf diese Weise wird der Geschäftsbetrieb von den getroffenen Schutzmaßnahmen nicht beeinträchtigt.

Sie wünschen mehr Informationen über das intelligente Fraud-Management der VSE NET, das potenziellen Angreifern das Leben schwer macht? Bernd Trampert informiert Sie gerne ausführlich. Vereinbaren Sie einfach per E-Mail an bernd.trampert@vsenet.de einen Termin zu Ihrer unverbindlichen Beratung.