Rückkehr

Prozessmanager (m/w/d) in Teilzeit (20Std./Woche)

Prozessmanager (m/w/d) in Teilzeit (20Std./Woche)


2022.05.04 unbefristet Technik
Bewerben Sie sich jetzt!

Wir suchen für unseren Standort in Geislautern ab sofort einen

Prozessmanager (m/w/d) in Teilzeit (20Std./Woche)

Wer sind wir?

Die VSE NET GmbH ist ein regionaler Telekommunikationsanbieter mit Sitz in Saarbrücken und eine Tochtergesellschaft des deutsch-luxemburgischen artelis-Konzerns. Mit innovativen und ganzheitlichen Kommunikationsdienstleistungen in der Großregion verstehen wir uns, eingebettet in den E.ON-Konzern, als Systemhaus für Telekommunikation. Schneller bei den Kunden, besser und aktueller in den Lösungen und näher an ihren Bedürfnissen – das ist unser Ziel.

Deine Aufgaben als Prozessmanager:

  • Analyse, Harmonisierung und Konzeption der unternehmensweiten Geschäftsprozesse gemeinsam mit dem Prozessteam und den Key Usern aus den Fachabteilungen
  • Planung, Organisation und Steuerung informationstechnischer Projekte (Optimierung, Automatisierung und Digitalisierung)
  • Unternehmensweite Priorisierung der Projekte in Abstimmung mit dem Multiprojektmanagement und Einholung von Freigaben für das Projektbudget
  • Erstellung und Abstimmung der Projekt- und Meilensteinpläne (Projektorganisation und -struktur) und Koordinierung aller beteiligten Mitarbeiter aus den Fachbereichen und der externen Dienstleister
  • Durchführung und Teilnahme an Workshops mit Externen (Whitelabel Partner, Softwareanbieter, etc.)
  • Enge Abstimmung mit dem Softwarearchitekten über die Systemlandschaft als auch über die verschiedenen Anforderungen der Stakeholder
  • Spezifikation von KPIs und Berichten zur Überwachung und Verbesserung der Qualität der implementierten Prozesse

Dein Profil als Prozessmanager:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder berufsbezogenes Studium mit Schwerpunkt IT, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, o.ä.
  • Mehrjährige Erfahrung im IT-Projekt- und Prozessmanagement wie bspw. ITIL, SixSigma, Prince2, PMI und SCRUM
  • TK- und Branchenkenntnisse (S/PRI, WITA, WBCI)
  • Spaß an herausfordernden, wechselnden Aufgaben und analytischem Denken
  • Freude an der Arbeit im Team und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Unternehmerisches, innovatives Denken und Handeln und die Kompetenz, Themen eigenverantwortlich voranzutreiben, Zuverlässigkeit und ausgeprägter Qualitätsanspruch
  • Sprachen: Deutsch und Englisch, Französisch wünschenswert

Unsere Benefits für dich:

  • Flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich für Überstunden
  • 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für besondere Ereignisse
  • 13 Monatsgehälter und Vermögenswirksame Leistungen
  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gute Verkehrsanbindung und Nutzung des Jobtickets
  • Gesundheitsvorsorge- und Sportangebote sowie gesundes Essensangebot in der Kantine der VSE AG
  • Kooperativer Führungsstil, Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Handeln und Förderung neuer Arbeitsweisen
  • DU-Kultur vom Praktikanten bis zum Geschäftsführer

Interessiert?

Dann schicke uns bitte deinen Lebenslauf mit Anschreiben an die VSE NET GmbH, Personalabteilung, Nell-Breuning-Allee 6 in 66115 Saarbrücken oder per Email an bewerbung@artelis.net.

Schwerbehinderte Menschen werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.